BETTFEDERN REINIGUNG

Durch unsere Bettfedernreinigung wird die Füllung Ihrer Bettwaren entstaubt und gedämpft, gebrochene Teile der Federn und Daunen werden aussortiert,  mit UV-Bestrahlung keimfrei gemacht und im Luftstromverfahren sortiert. Anschließend in ein frisches Inlett  eingefüllt. Wenn nötig wird weggefallenes Füllgut nachgefüllt. Diesen Vorgang sollte man bei Federpolster alle 1-2 Jahre, bei Daunenbetten alle 4-5 Jahre wiederholen.

 

PREISINFORMATIONEN erhalten Sie bei unverbindlicher Begutachtung Ihrer Ware, da Füllqualität, Inletthüllen und Größe

sehr unterscheidlich sein können.

Beispiel:

Flachbett reinigen + neues Inlett und Zufüllung. ab ca. € 90,00

 

 


Wir reinigen wöchentlich, Dauer bis Fertigstellung ca. 3-7 Tage.

Wenn Sie die gereinigten Produkte noch am selben Tag wieder haben bitten wir um rechtzeitige Terminvereinbarung.

07612 / 64258

 

Warum Bettfedernreinigung ?

Im Laufe der Zeit verschleißen und brechen Daunen sowie Federn, es entsteht Bruch und Staub in der Füllung.

Durch die Rückstände der menschlichen Ausdünstungen, die sich Nacht für Nacht in den Betten ansammeln, verkleben und verklumpen zudem Bettfedern und Daunen, dadurch ist auch die Hygiene und Geruch nicht mehr optimal.

Daunendecken, Federbetten verlieren dadurch an Volumen und wärmen in Folge nicht mehr. Bei normalem Gebrauch sollten Daunendecken und Federbetten nach ca. 4-5 Jahren einer Bettfedernreinigung unterzogen werden. Kissen alle 1-2 Jahre.

 

Der Reinigungsvorgang im Detail

Bei der Bettfedernreinigung wird das Inlett aufgetrennt und die Daunen und Federn auf ihren Zustand überprüft.

Wenn dann noch brauchbare Daunen und Federn vorzufinden sind, wird der Inhalt der Betthülle mittels Luft und Vacuum in die Bettfedern-Reinigungs-Anlage gesaugt, wobei das auch heute noch in Handarbeit gemacht wird.

Durch den angepaßten Luftstrom und ein Sieb und Spaltsystem, werden dann defekte Daunen und Federn aussortiert und danach die Ware mit Wasserdampf gedämpft, gereinigt und getrocknet.

Während des gesamten Reinigungsprozess werden die Daunen und Federn zusätzlich mittels UV-Licht desinfiziert.

Dann erfolgt bei unserem Reinigungsverfahren immer eine zusätzliche Luftsromsortierung, hier wird mittels regelbarem Luftstrom die gereinigte Ware nochmals feinsortiert, um beschädigte oder verklumpte Ware auszuscheiden.

Danach füllen wir  in neue Inletthüllen ein, wobei mittels einer Füllwaage das Gewicht angepasst wird, bei Bedarf wird Neuware zugefüllt.

FAQ - ALLES RUND UM DIE DAUNE

Daunen und Federn, ist das noch Zeitgemäß ?

 

Ja natürlich, gerade die Daune ist ein sehr wertvolles Füllgut für Zudecken aber auch hochwertige Kissen. Die Nachfrage von Daunen ist in den letzten Jahren extrem gestiegen, folglich aber leider auch der Preis.

 

Was ist so toll an der Daune ?

 

Daunenzudecken sind durch Ihr geringes Eigengewicht sehr beliebt.  Sie gleichen wechselnde Außentemperaturen aus und erzeugen ein angenehm trocken-warmes Schlafklima. Bei richtiger Wahl der Wärmeklasse gibt es auch kein Schwitzen unter der Decke

 

Und der Tierschutz, woher stammen Ihre Daunen und Federn ?

 

Wir beziehen nur beste Daunen und Federn für die Füllung von Zudecken und Kissen. Dabei achten wir strengstens darauf, dass diese Ware nur von Betrieben in artgerechter Haltung stammt. Durch jahrzehntelange Erfahrung wissen wir, welche Regionen in der Welt dafür besonders geeignet sind, wie aus Grönland, Kanada, Island, Masuren, Böhmen oder Frankreich.

 

Ist das Reinigen von Daunendecken bzw. Bettfedern heute noch Sinnvoll ?

 

Wie bereits erwähnt, durch die Nachfrage der Daune ist auch der Preis stark gestiegen. Ein Reinigen ist bei guter Qualität daher eine richtige Entscheidung. Wer möchte schon in minderen Qualitäten mit vielleicht sogar fraglicher Herkunft seine Nächte verbringen, das ist Einstellungsache . Daher, bei hochwertige Daunen ist eine Reinigung wirtschaftlich, ja. Wir begutachten schon bei der Annahme Ihre Betten und können Sie dazu richtig Beraten.

 

 

 

Das Reinigen von Bettwaren ist immer noch Vertrauenssache, bei uns werden alle Kundenaufträge einzeln und gesondert gereinigt, kein zusammenmischen von mehreren Decken und Kissen. Auch reinigt bei uns der Chef, Herr Wolfgang Reingruber persönlich und überwacht alle Vorgänge.